Aktuell

08.02.2021 – Mitteilung aus dem Gemeinderat

Projekt Spitalneubau – Gemeinde-Urnenabstimmung am 25. April 2021

Für die Abstimmung über den Planungskredit betreffend Projekt Spitalneubau im Brüggmoos plante der Gemeinderat die Durchführung einer Gemeindeversammlung im Monat März 2021. Unter Berücksichtigung des wegen der Pandemie einzuhaltenden Schutzkonzeptes bietet sich in den beiden Hallen der MZA Erlen zusammen für die für diese Versammlung erwarteten Stimmberechtigten zu wenig Platz.
Das Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne bietet Corona-bedingt weiterhin die Möglichkeit, Gemeinde-Urnenabstimmungen durchführen zu können.
Der Gemeinderat hat aus diesen Gründen und auch mit der Absicht, niemanden von einer Stimmabgabe auszuschliessen (Risikopersonen sowie Personen, welche grundsätzlich Befürchtungen haben, sich anzustecken), beschlossen, anstelle einer Gemeindeversammlung eine Gemeinde-Urnenabstimmung durchzuführen und zwar Sonntag, 25. April 2021.
Mit diesem Entscheid ist sich der Gemeinderat bewusst, dass der jeweils wichtige Austausch an Versammlungen unmittelbar vor der Abstimmung nicht möglich ist. Die Umstände lassen aber keinen anderen Weg als die Urnenabstimmung zu. Die amtliche Publikation betreffend Anordnung der Urnenabstimmung erfolgt zu gegebener Zeit.